Seniorenferien

Seniorenferien

Ferienwoche für unternehmungslustige aktive Seniorinnen und Senioren. Alljährlich verbringen wir die Ferien an einem anderen Ort und entdecken die Gegend. Je nach Lust und Laune nehmen Sie an dem abwechslungsreichen Tagesprogramm und den Ausflügen teil.

Im März findet jeweils ein Infoanlass statt.

Kontaktperson: Dora Baumann, Tel. 031 731 28 88 oder   E-Mail

nächste Termine


Seniorenferien(S)pass 60+ anstelle der gewohnten Seniorenferien

Liebe Seniorinnen, Liebe Senioren

Die letzten Seniorenferien in Pontresina konnten unter strengen Schutzmassnahmen im August 2020 durchgeführt werden. Kurz nach diesen erlebnisreichen und gelungenen Ferien spitzte sich die Covid-19 Situation wieder zu.

Unter diesen Umständen konnten die Seniorenferien 2021 nicht seriös geplant werden. Die Seniorenferien ersatzlos zu streichen war für mich jedoch keine Option.

Aufgrund der aktuellen Situation bestätigt sich die damalige Vermutung leider.

Mit dem Seniorenferien(S)pass 60+ bietet sich die Möglichkeit an, verschiedene Tagesausflüge in nächster Nähe durchzuführen. Die Ausflüge werden wir, wenn möglich, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln antreten. So sind wir flexibel und können je nach Covid-19 Situation sofort reagieren.

Neue oder alte Bekannte zu treffen und Kontakte zu pflegen, ist in dieser schwierigen Zeit sicher nicht einfach. Wenn wir uns jedoch an die jeweiligen Schutzmassnahmen halten, sollte es möglich sein, einzelne Ausflüge durchführen zu können.

Wanderfreudige, wie auch einfach Geniesser sind dazu herzlich eingeladen an einzelnen oder mehreren Angeboten teilzunehmen. Auf den Tagesausflügen werden wir von Pfarrerin Verena Hegg und je nach Gruppengrösse von freiwilligen Mitarbeitern/-innen begleitet.

Mit den abwechslungsreichen Angeboten werden wir hoffentlich den Sommer 2021 trotz Covid-19 in vollen Zügen geniessen können.

Guten Mutes freue ich mich auf kurzweilige und gelungene Ausflüge.

Dora Baumann

 

Programm

Mittwoch
07
Juli
08:45-16:45 Uhr
Seniorenferien(S)pass 60+ - Bäregschichte und Roseduft
Bäregschichte und Roseduft Gemütlich spazieren wir vom Bahnhof Bern zum Bärengraben. Als erstes besuchen wir das Restaurant Altes Tramdepot und geniessen eine Kaffeepause. Bärengraben: Unter fachkundiger Leitung besichtigen wir die Anlage, erfahren spannendes zur Geschichte, sowie zur Bedeutung des Bärengrabens und des Bärenparks für Bern. Rosengarten: Anschliessend spazieren wir den alten Aargauerstalden hinauf. Im Restaurant Rosengarten werden wir mit einem feinen Mittagessen verwöhnt. Im Rosengarten bleibt uns Zeit, um all die herrlichen Rosen und die wunderbare Aussicht auf Bern zu geniessen. Mit dem Bus fahren wir zurück bis Liebefeld und können direkt in den Zug nach Schwarzenburg einsteigen. Anmeldung bis 17. Juni 2021 bei Dora Baumann, Tel. 031 731 28 88 Treffpunkt: 8:45 Uhr Bahnhof Schwarzenburg Fahrkosten: 1/2 Tax reotur CHF 11.60 Ausrüstung: gute Schuhe, Sonne-/Regenschutz, Trinkflasche Schlechtwetterprogramm: Bern ist auch bei schlechtem Wetter eine Reise wert. Aufgrund der unsicheren Corona-Zeit, bieten wir dieses Jahr anstelle der Seniorenferien, verschiedene eintägige Ausflüge an. (Infobüchlein liegt im Kirchgemeindehaus auf)
Ort
Mittwoch
14
Juli
07:10-17:45 Uhr
Seniorenferien(S)pass 60 + - Ä chli Nostalgie am Brienzersee
Wanderung Iseltwald - Giessbachtalstation Die schattige Uferwanderung ab Iseltwald ist nur für trittsichere und geübte Wanderer geeignet. Der Wanderweg ist teilweise uneben und mit Stufen versehen. (5,3 km ca. 2 Std.) Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke sind empfehlenswert. Nach der Hälfte der Wanderung legen wir eine kleine Znünipause ein. Die nostalgische Standseilbahn bringt uns in gemächlichem Tempo die letzten Meter hoch zum Giessbachhotel. Mittagessen im Hotel Giessbach oder aus dem Rucksack. Wir haben genügend Zeit die Giessbachfälle zu bewundern. Wer nicht wandert, geniesst eine Schifffahrt ab Interlaken Ost bis zum Giessbach. Anmeldung bis: 17. Juni 2021 bei Dora Baumann, Tel. 031 731 28 88 Treffpunkt: 07:10 Uhr Bahnhof Schwarzenburg Fahrkosten mit Wanderung: 1/2 Tax CHF 38.20 Fahrkosten ohne Wanderung: 1/2 Tax CHF 34.80 Standseilbahn Giessbach: CHF 10.00 Ausrüstung: Wanderschuhe, Wanderstöcke, Rucksack, Zwischenverpflegung, Trinkflasche, Sonnen-/Regenschutz. Schlechtwetterprogramm: Der Ausflug findet auch bei Regenwetter statt, jedoch ohne Wanderung. Aufgrund der unsicheren Corona-Zeit, bieten wir dieses Jahr anstelle der Seniorenferien, verschiedene eintägige Ausflüge an. (Infobüchlein lieg im Kirchgemeindehaus auf).
Ort
Mittwoch
04
August
10:00-16:00 Uhr
Seniorenferien(S)pass 60 + - Friburgerluft tuet guet u git ä gueti Lunä
Die Fahrt nach Schwarzsee erfolgt je nach Gruppengrösse mit Privatautos, Kleinbus oder Car. Gemütlich schweben wir mit der Sesselbahn die Riggisalp hoch. Gemeinsames Mittagessen im Restaurant Bärghuus Riggisalp. Nach dem Essen erwartet uns die schöne Rundwanderung Riggliweg. (Themenweg erneuerbare Energien ca. 2 km 1½ Std.) oder ein Verdauungs-Nickerchen auf den einladenden Holzbänken vor dem Restaurant Bärghuus. Talwanderung: Wer nach diesem erlebnisreichen Tag noch fit und in Wanderlaune ist, nimmt die stündige Talwanderung unter die Füsse. Anmeldung bis: 14. Juli 2021 bei Dora Baumann: Tel.: 031 731 28 88 Treffpunkt: 10:00 Uhr Brockenstube Schwarzenburg Ausrüstung: gute Schuhe, evtl. Wanderstöcke, Sonnen-/Regenschutz, Trinkflasche. Fahrkosten: je nach Gruppengrösse Kosten: Sesselbahn inkl. Mittagessen CHF 30.00 (Für Gäste ab 80 Jahre ist die Gondelfahrt gratis) Schlechtwetterprogramm: Wir verzichten auf die Riggisalp und lassen uns jedoch die Laune nicht verderben. Gemeinsam geniessen wir ein Mittagessen im Restaurant Bad in Schwarzsee. Ein Verdauungsspaziergang am See ist evtl. möglich. Aufgrund der unsicheren Corona-Zeit, bieten wir dieses Jahr anstelle der Seniorenferien, verschiedene eintägige Ausflüge an. (Infobüchlein liegt im Kirchgemeindehaus auf).
Ort
Mittwoch
11
August
10:10-17:45 Uhr
Seniorenferien(S)pass 60 + - Ä sonäs schöns Seeli
Gantrischseeli:Schön ist die Wanderung zum Seeli immer wieder. (ca. 20 Min.) Die einfache Wanderung ist für jedermann geeignet. (Rundwanderung ums Seeli ca. 50 Min.) Untere Gantrischhütte: Im Restaurant untere Gantrischhütte geniessen wir den Mittagshalt. Sicher haben wir auch genügend Zeit, einen Jass zu klopfen oder einfach einen Schwatz zu halten. Alp Bire: Wer mag, wandert hoch zur Alphütte Bire. Am grossen Alptisch vor der Hütte haben wir die Möglichkeit, uns bei Familie Mäder bewirten zu lassen. Anmeldung bis: 14. Juli 2021 bei Dora Baumann Tel.: 031 731 28 88 Treffpunkt: 10:10 Uhr Bahnhof Schwarzenburg Fahrkosten: ½ Tax CHF 34.00 Ausrüstung: Gute Schuhe, Sonnen-/Regenschutz, Trinkflasche Schlechtwetterprogramm: Wir geniessen die Postautofahrt und warten bei einem gemütlichen Essen im Restaurant untere Gantrischhütte auf besseres Wetter. Aufgrund der unsicheren Corona-Zeit, bieten wir dieses Jahr anstelle der Seniorenferien, verschiedene eintägige Ausflüge an. (Infobüchlein liegt im Kirchgemeindehaus auf).
Ort
Mittwoch
01
September
08:40-17:10 Uhr
Seniorenferien(S)pass 60 + - Mis Thun
Kirche Scherzligen: Wir spazieren dem Uferweg entlang bis zum Schadaupark. Bei einer fachkundigen Führung, erfahren wir viel über das Historische und beliebte Hochzeitskirchlein. Schloss Schadau: Im Märchenschloss Schadau nehmen wir ein feines Mittagessen ein. Geniessen den wunderbaren Schlosspark mit dem atemberaubenden Blick auf den Thunersee und das gigantische Bergpanorama. Der gepflegte Schlossgarten mit den vielen blühenden Rosen, lädt zum Flanieren ein. (evtl. Besichtigung Wocherpanorama) Wir überqueren den Seekanal mit der Fähre und spazieren auf dem Seequai entlang zurück zum Bahnhof. Anmeldung bis: 19. August 2021, bei Dora Baumann: Tel.: 031 731 28 88 Treffpunkt: 8:40 Uhr Bahnhof Schwarzenburg Kosten: ½ Tax ca. CHF 23.20 Fähre: CHF 3.00 Ausrüstung: Sonnen–/Regenschutz, Trinkflasche Schlechtwetterprogramm: Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt. (ohne Fähre) Aufgrund der unsicheren Corona-Zeit, bieten wir dieses Jahr anstelle der Seniorenferien, verschiedene eintägige Ausflüge an. (Infobüchlein lieg im Kirchgemeindehaus auf).
Ort
Mittwoch
08
September
09:40-15:40 Uhr
Seniorenferien(S)pass 60 + - Vo Rüeggisberg gäge d'Wislisau zue
Rüeggisberg: Wir fahren mit dem Postauto bis Rüeggisberg Post. Anschliessend wandern wir oberhalb Rüeggisberg Richtung Wislisau. Der Wanderweg ist asphaltiert, nur ein kleiner Wegabschnitt führt uns über eine Wiese. Die Wanderzeit beträgt ca. 2 Stunden. Gute Schuhe und ein kleiner Proviant sind empfehlenswert. Wislisau: Einen Mittagshalt haben wir uns nach dieser wunderschönen Wanderung verdient. Im Restaurant Wislisau können wir bei schönem Wetter auf der Terrasse die Seele und den Gaumen baumeln lassen. Anmeldung bis: 19. August 2021, bei Dora Baumann: Tel.: 031 731 28 88 Treffpunkt: 9:40 Uhr Bahnhof Schwarzenburg Fahrkosten: ½ Tax retour CHF 7.40 Ausrüstung: Gute Schuhe, evtl. Wanderstöcke, Rucksack, kleine Verpflegung, Trinkflasche, Sonnen-/Regenschutz. Schlechtwetterprogramm: Leider verzichten wir auf die Wanderung, fahren jedoch am Nachmittag mit dem Postauto bis Rüeggisberg und machen einen Zvierihalt im Restaurant Viva. Aufgrund der unsicheren Corona-Zeit, bieten wir dieses Jahr anstelle der Seniorenferien, verschiedene eintägige Ausflüge an. (Infobüchlein liegt im Kirchgemeindehaus auf).
Ort
Mittwoch
15
September
09:40-16:15 Uhr
Seniorenferien(S)pass 60 + - Höch über Bern
Mittagessen im Selbstbedienungsrestaurant oder aus dem Rucksack. Der eindrückliche Aussichtsturm auf dem Gurten. Für mutige bietet die 23 m hohe Holz-Stahlkonstruktion eine wunderbare Sicht auf Bern, das halbe Schweizer Mittelland, die Bergkette Eiger, Mönch und Jungfrau. Auf dem autofreien Gurten lässt man den Alltag hinter sich, hat Zeit zum Wandern, flanieren und gut essen. Wer möchte, nimmt die Talwanderung bis nach Wabernstation unter die Füsse. (ca.1½ Std.) Anmeldung bis: 19. August 2021, bei Dora Baumann Tel.: 031 731 28 88. Treffpunkt: 9:40 Uhr Bahnhof Schwarzenburg Fahrkosten: ½ Tax retour CHF 9.20 Gurtenbahn: Gruppentarif retour CHF 4.00 Ausrüstung: gute Schuhe, evtl. Wanderstöcke, Sonnen-/Regenschutz, Trinkflasche Schlechtwetterprogramm: Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt. (ohne Talwanderung) Aufgrund der unsicheren Corona-Zeit, bieten wir dieses Jahr anstelle der Seniorenferien, verschiedene eintägige Ausflüge an. (Infobüchlein liegt im Kirchgemeindehaus auf).
Ort