Gemeinsam mit dem Naturschutzverein

Mit fleissigen Händen...

... haben Personen aus der Kirchgemeinde und dem Verein Naturschutz am 31. Oktober 2020 bei besten Wetterbedingungen die Böschung beim Denkmal (Gabelung Hohle / Fussweg zur Kirche) neu bepflanzt. Die Insekten freuen sich auf neue Nahrungsquellen und wir auf die Artenvielfalt der Pflanzen.